Mit Michelin auf europaweite Schatzsuche: „The Moto Hunt“

Freitag, 11. Juli 2014 | 0 Kommentare
 
Seit heute läuft die europaweite Jagd nach dem Michelin-Naked-Bike
Seit heute läuft die europaweite Jagd nach dem Michelin-Naked-Bike

Ab dem 11. Juli 2014 startet Michelin eine europaweite Schatzsuche für Motorradfans. Bis zum 14. August 2014 haben Teilnehmer bei der spannenden Jagd „The Moto Hunt“ die Möglichkeit, mithilfe von regelmäßigen Hinweisen ein mit dem brandneuen Michelin Pilot Road 4 ausgerüstetes Naked Bike aufzuspüren. Wer als Erster unter http://motohunt.michelin.com die korrekten GPS-Daten eingibt, gewinnt das Motorrad. Der Startschuss fällt am 11. Juli um Punkt 13 Uhr. Nach der Registrierung kommt der erste Hinweis direkt per E-Mail ins angegebene Postfach. Weitere „Tipps“ zum Standort des Motorrads folgen jeweils im Sieben-Tage-Rhythmus über die kommenden vier Wochen (18. und 25. Juli sowie 1. und 8. August 2014). Nach Bekanntgabe des Siegers Ende August kann der glückliche Gewinner Ende September bei Michelin sein neues Naked Bike in Empfang nehmen. Weitere Informationen zur Aktion gibt es auf der Homepage www.motorrad.michelin.de/aktuelles. Teilnehmende Länder sind dabei Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Spanien, Frankreich, Griechenland, Luxemburg, Niederlande, Portugal, Irland und Großbritannien. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *