Neues China-Werk von Toyo für Eisenbahnkomponenten

Donnerstag, 19. Juni 2014 | 0 Kommentare
 

Die Wuxi Toyo Meifeng Rubber Products Manufacturing Co., Ltd. (Wuxi City/Provinz Jiangsu), in der Komponenten wie Luftfedern und Dämpfer für chinesische Eisenbahnen hergestellt werden sollen, ist eröffnet worden. Das Joint-Venture-Werk, an dem der japanische Konzern Toyo Tire & Rubber 51 Prozent der Anteile hält und Meifeng Rubber als Juniorpartner fungiert, ist im Herbst 2011 geschlossen worden und soll dazu beitragen, dass sich der Anteil derartiger Komponenten, die nicht in Japan hergestellt werden, bis zum Jahr 2016 auf 35 Prozent erhöht. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *