Euromaster präsentiert Franchisekonzept auf Reifen-Messe

Donnerstag, 15. Mai 2014 | 0 Kommentare
 

Auf der Reifen-Messe in Essen will Euromaster in diesem Jahr „dem Publikum das außergewöhnliche Franchisekonzept im Detail vorstellen“. Das Franchisenetzwerk, das zur Zeit aus fünfzig Partnern besteht, soll jedes Jahr um zehn bis zwanzig neue Lizenznehmer weiter wachsen, heißt es dazu in einer Mitteilung. Dies gilt auch für das gesamte Europa. „Wir wollen unser Servicenetz mit passenden Partnern erweitern. Sämtliche Möglichkeiten, die wir für eine erfolgreiche Partnerschaft bieten, werden wir auf der Messe in Essen im Detail vorstellen“, sagt Franz Häring, Leiter Franchise bei Euromaster. Die Michelin-Tochter sei „ein moderner und attraktiver Partner mit einer starken Marke. „Wir bieten den Zugang zu einem lange gewachsenen Flotten- und Leasinggeschäft und eine exzellente Betreuung“, so Häring weiter. „Nun freuen wir uns auf gute Gespräche mit potenziellen neuen Partnern und Interessenten.“

Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern und 330 Servicefilialen zählt Euromaster zu den führenden Marktteilnehmern in Deutschland und in Europa. „Sowohl die hohen technischen Standards als auch die fachliche Kompetenz machen das Unternehmen zu einem zuverlässigen Partner für jeden Autofahrer, der Wert auf Qualität und Sicherheit legt. Euromaster erfüllt die wachsenden Serviceansprüche von Privat- und Flottenkunden, die sämtliche Leistungen schnell und zuverlässig an einem Ort in Anspruch nehmen wollen“, heißt es dazu in einer Mitteilung. „Auch lokale Einzelunternehmer müssen den steigenden Kundenansprüchen gerecht werden und sich durch Qualität und guten Service im Wettbewerb behaupten. Das wird alleine immer schwieriger“, erklärt Franz Häring.

Euromaster hat den eigenen Anspruch, seinen Franchisepartnern mit zusätzlichen Einnahmen einen echten Mehrwert zu bringen. Mit dem Rund-um-Paket eines großen Franchisegebers, zu dem auch ein fokussiertes und intelligentes Marketing und eine hochprofessionelle Außendienstmannschaft gehörten, „haben Lizenznehmer enorme Wettbewerbsvorteile, die sie zu einer neuen Wertschöpfungsebene führen.“

Auf der Reifen-Messe ist Euromaster in Halle 3, Stand C20 zu finden. ab

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Reifen 2014, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *