MAE für SLS AMG von SGA

Montag, 5. Mai 2014 | 0 Kommentare
 
Spektakulär
Spektakulär

Die „Black Series“-Modelle von Mercedes AMG haben seit jeher einen besonderen Reiz, zum einen durch ihre Exklusivität und zum anderen durch ihr sehr brachiales und aggressives Äußeres. SGA Aerodynamics (Berlin) bietet einen eigenen Bodykit an, hat sich aber vor allem um die Räder offenkundig viele Gedanken gemacht, denn die Serienräder des normalen SLS passen natürlich nicht mehr wirklich unter die breiten Backen. Durch die Kooperation mit der Felgenschmiede MAE Design bieten sich ja auch ganz andere Möglichkeiten. MAE hat gerade die geschmiedete Felge „Forged Rotor“ vorgestellt. Das dreiteilige Rad ist durch seine Turbinenoptik laufrichtungsgebunden und besticht durch verchromte Betten. An der Vorderachse drehen sich 10,5×20 Zoll große Räder mit einem 3,5 Zoll breiten Außenbett. Bereift sind die Felgen mit 265/30. Hinten ging man im Durchmesser noch einen Zoll höher und montierte 12×21 Zoll mit 325/25er-Reifen. Hier ist das verchromte Außenbett sogar ganze vier Zoll breit. Durch die gekröpften Speichen mit „Brushed Surface“-Finish lässt sich ein Blick auf die in Gold/Bronze lackierten Sättel der AMG-Keramik-Bremsanlage werfen. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *