Weiterer Pirelli-Erfolg beim Bol d’Or: der dritte in Folge

Freitag, 2. Mai 2014 | 0 Kommentare
 
 
 

Einen weiteren Sieg – nach der Premiere 2012 den immerhin bereits dritten in Folge – können Pirelli und das Team Kawasaki SRC zu ihrer Bilanz beim Bol d’Or hinzuzählen. Denn bei der 78. Auflage des Rennklassikers, der in diesem Jahr übrigens zum letzten Mal auf dem französischen Kurs Nevers Magny-Cours ausgetragen wurde und zur Endurance World Championship der FIM zählt, gewann das Fahrerteam aus Gregory Leblanc, Matthieu Lagrive und Nicolas Salchaud mit seiner Pirelli-bereiften ZX-10R mit fünf Runden Vorsprung auf das nächstplatzierte Team. Montiert an der Maschine waren demnach Reifen der Typen „Diablo Superbike“, „Diablo Rain“ und „Diablo Wet“. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *