Die Paul Horn GmbH bietet Werkzeuge zur Bearbeitung von Aluminiumrädern

Dienstag, 1. April 2014 | 0 Kommentare
 
Gebäude der Paul Horn GmbH in Tübingen
Gebäude der Paul Horn GmbH in Tübingen
Die Paul Horn GmbH (Tübingen) sei erstaunlicherweise erst seit gut drei Jahren im Produktionsprozess von gegossenen und geschmiedeten Aluminiumrädern engagiert, wundert sich Andreas Manfraß, verantwortlich bei dem Präzisionswerkzeughersteller für die technische Beratung und den Verkauf im Segment Felgenindustrie, ein wenig selbst, obwohl doch die Produkte der Firma geradezu für den Bearbeitungsprozess in der Aluminiumräderfertigung prädestiniert seien. Dabei erweist sich Firmenchef Lothar Horn als äußerst automobil-, ja sogar als rennsportaffin und hat in seinem Büro das Modell eines Aluminiumrades stehen.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *