Rosneft wird neuer Großaktionär bei Pirelli

Montag, 17. März 2014 | 0 Kommentare
 
Rosneft, der größte russische Ölkonzern, beteiligt sich an Pirelli & C. SpA. Einer Veröffentlichung des italienischen Reifenherstellers zufolge übernimmt Rosneft die Hälfte einer neuen Holdinggesellschaft, die ihrerseits das sogenannte Camfin-Paket von 26,2 Prozent Pirelli-Aktien übernimmt. Die aktuelle Gruppe an Investoren löse sich damit auf.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *