Ehemaligen Conti-Manager hält es nicht lange bei Stamford

Montag, 10. März 2014 | 0 Kommentare
 

Peter Hofmann (59) war seit Anfang 2005 in verschiedenen verantwortlichen Positionen für den Continental-Konzern in Südostasien tätig, unter anderem als Direktor für Asia-Pacific Sales and Marketing Pkw- und Nfz-Reifen in Malaysia. Überraschend war er im März letzten Jahres bei der Stamford Tyres Corporation Limited (Singapur) als Senior Vice President eingestiegen und trug die Gesamtverantwortung für alle Abteilungen der Stamford Tyres International Pte Ltd. Jetzt – nach nicht einmal einem Jahr – verlässt er den Reifengroßhändler bereits wieder. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *