Sumitomo Rubber Industries sieht sich auch 2014 auf Wachstumskurs

Donnerstag, 6. März 2014 | 0 Kommentare
 

Nachdem Sumitomo Rubber Industries Mitte Februar mit den Ergebnissen für das vergangene Geschäftsjahr bereits ein deutliches Zeichen in Richtung Wachstum setzen konnte, meldet sich der japanische Reifenhersteller jetzt mit einer aktuellen Prognose für das neue Geschäftsjahr zu Wort. Demnach rechnet das Unternehmen 2014 mit einem Umsatzwachstum von sechs Prozent (2013: 9,9 Prozent) sowie einem um vier Prozent verbesserten Betriebsgewinn (10,5 Prozent). Auf die Geschäftsentwicklung sollten sich fallende Rohstoffkosten, größere Absätze – insbesondere bei Reifen auf Exportmärkten – sowie ein verbesserter Produktmix positiv auswirken, während fallende Preise dem allgemein entgegenstünden. Sumitomo Rubber Industries geht unterdessen davon aus, die Auslastungsquote seiner Reifenfabriken weltweit von 90 auf 95 Prozent weiter steigern zu können. ab

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *