Pinstripe am Felgenrand: CMS zeigt das C8 BRed

Freitag, 28. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Ein Pinstripe ist ein Farbakzent, der nicht aufdringlich wirkt
Ein Pinstripe ist ein Farbakzent, der nicht aufdringlich wirkt

Bicolor-Räder boomen im Rädermarkt, CMS reagiert zum Jahresbeginn 2014 auf diesen Trend mit einer Variante des hauseigenen Verkaufshits: Das Modell C8 erhält eine rennsportverdächtige Pinstripe-Kante und ist mit der Zusatzbezeichnung BRed in 7,5×17 und 8×18 Zoll erhältlich.

Pinstripes sind sehr feine Lacklinien, CMS veredelt damit die schwarze Variante des C8-Rades in Rot. Das etablierte Fünf-Speichen-Design in Doppel-Y-Form schimmert einheitlich in Schwarz, der rote Farbakzent betont lediglich die Kante zum Reifen. Eine Anleihe aus dem Rennsport, mit der sich das C8 für Piloten von tiefergelegten Fahrzeugen mit Niederquerschnittsbereifung empfiehlt. „Wir wollten das optische Statement des C8 nicht stören“, erklären die Designer und verweisen auf die vielen Einsatzmöglichkeiten des BRed in der Kompakt- und Mittelklasse. dv

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *