Kartenvorverkauf im AMI-Onlineticketshop startet

Freitag, 28. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Im heutigen Tagesverlauf soll der Kartenvorverkauf für die Messe AMI im Onlineticketshop unter www.ami-leipzig.de/ticket/ starten
Im heutigen Tagesverlauf soll der Kartenvorverkauf für die Messe AMI im Onlineticketshop unter www.ami-leipzig.de/ticket/ starten

Vom 31. Mai bis zum 8. Juni findet in Leipzig wieder die Messe „Auto Mobil International“ (AMI) statt. Der Kartenvorverkauf dafür wird aber bereits im heutigen Tagesverlauf im Onlineticketshop unter www.ami-leipzig.de/ticket/ starten, damit Besucher später Wartezeiten an der Tageskasse vermeiden können. „Wer sich im Vorfeld für einen Besuch der AMI entscheidet, kann sicher sein, dass der Eintritt auf das Messegelände entspannt verläuft. Zudem spart man noch bares Geld, denn die Karten sind im Internet günstiger als an der Tageskasse“, erklärt Matthias Kober, Projektdirektor der AMI. Die Tickets für die AMI 2014 berechtigen demnach zum Eintritt aller Ausstellungsbereiche sowie der AMICOM und AMITEC. Besitzer einer Eintrittskarte können am Tag ihres AMI-Besuches zudem den öffentlichen Nahverkehr für die kostenlose Hin- und Rückfahrt zur Messe nutzen – dies gilt sowohl für das Leipziger Straßenbahnnetz als auch für viele Tarifzonen des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes. „Vor Fahrtbeginn muss der Wochentag auf der Eintrittskarte angekreuzt werden. Besitzer eines Onlinetickets müssen beim Bestellvorgang den Namen des Besuchers eintragen, um die Berechtigung zur freien Fahrt im öffentlichen Nahverkehr zu erhalten. So steht einer kostenlosen Anreise zum erlebnisreichen Messebesuch nichts im Weg“, so Kober. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *