„Monstr“ von Alutec – Leichtmetallrad mit Driftsport-Gen

Mittwoch, 19. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Hier in Racing-schwarz
Hier in Racing-schwarz
Sechs nach außen driftende Speichenpaare, Schriftzug „German Driftsport“ auf der Alutec-Nabenkappe: „Monstr“ steht für das Fahren im Grenzbereich. Das neue Leichtmetallrad mit dem Driftsport-Gen wird in der aktuellen Saison bei den Profifahrern aus dem Driftteam von Alutec – eine Alurädermarke von Uniwheels – zu sehen sein.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *