Goodyear büßt weiter Umsätze ein, verdient aber mehr

Freitag, 14. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Goodyear büßt weiter Umsätze ein, verdient aber mehr
Goodyear büßt weiter Umsätze ein, verdient aber mehr
Wie das Unternehmen jetzt meldet, lag der Jahresumsatz mit 19,54 Milliarden US-Dollar (14,33 Milliarden Euro) 6,9 Prozent unter dem Vorjahr, während der Betriebsgewinn mit 1,58 Milliarden Dollar (1,16 Milliarden Euro) den des Vorjahres um 26 Prozent überstieg. Das reichte für einen Nettogewinn von 600 Millionen Dollar (440 Millionen Euro). Obwohl es sich um das beste Ergebnis der Goodyear seit mehr als einem Jahrzehnt handelt, sollte einem weiteren Aufstieg nichts im Wege stehen, denn mit einem Ebit von 1,205 Milliarden Dollar, entsprechend einer Marge von 6,1 Prozent, steht Goodyear im internationalen Wettbewerbsvergleich zwar nicht schlecht da und wird dennoch von einigen wichtigen Wettbewerbern deutlich in den Schatten gestellt.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *