Kautschukpreise (ver-)fallen weiter

Mittwoch, 5. Februar 2014 | 0 Kommentare
 

Wie die RubberNews unter Berufung auf Beobachter der Tokioter Rohstoffbörse berichten, hat der Preis für dort gehandelten Naturkautschuk seinen tiefsten Stand seit September 2012 erreicht. Demnach werden derzeit Preise von rund 223 Yen je Kilogramm aufgerufen, was nach derzeitigem Wechselkursverhältnis etwa 2,20 US-Dollar pro Kilogramm bzw. gut 1,60 Euro je Kilogramm entspricht. Als Grund für weiter fallende Preise dieses Rohstoffes, der auch im Reifenbau Verwendung findet, wird vor allem eine gesunkene Nachfrage aus China vermutet. cm

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *