Francesco Gori übernimmt Beraterposten bei Pirelli-Großaktionär

Freitag, 6. Dezember 2013 | 0 Kommentare
 
Francesco Gori – bis Anfang vergangenen Jahres langjähriger Chief Executive Officer von Pirelli Tyre – hat einen Beraterposten bei Malacalza Investitmenti aus Genua angenommen, dem zweitgrößten Pirelli-Aktionär. Gori soll sich Berichten zufolge um die Beteiligung an Pirelli kümmern und eine Analyse zur Zukunft des Reifengeschäfts erstellen. ab

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *