CeMAT erweitert ihr Portfolio

Freitag, 22. November 2013 | 0 Kommentare
 
Ausgewählte Händler von Flurförderzeugen haben auf der CeMAT im kommenden Jahr erstmals die Möglichkeit, auch gebrauchte Geräte zu präsentieren
Ausgewählte Händler von Flurförderzeugen haben auf der CeMAT im kommenden Jahr erstmals die Möglichkeit, auch gebrauchte Geräte zu präsentieren
Mit mehr als 1.100 Ausstellern ist die CeMAT im kommenden Jahr das weltweit bedeutendste Ereignis der Intralogistikbranche. Vom 19. bis zum 23. Mai 2014 präsentieren sich vornehmlich die Hersteller sowie Exklusivvertretungen von Flurförderzeugen, Kranen und Hebezeugen, Hubarbeitsbühnen, Regalanlagen, Betriebseinrichtungen, Paletten, Behältern, Verladetechnik sowie kompletten Anlagen auf dem Messegelände in Hannover. Nun erweitert die CeMAT das Portfolio und bietet erstmals auch ausgewählten Händlern von Flurförderzeugen die Möglichkeit, gebrauchte Geräte zu präsentieren. ab

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *