Neues Conti-Reifenlager entsteht im Aachener Industriepark Avantis

Dienstag, 19. November 2013 | 0 Kommentare
 
Soll im nächsten Frühjahr bezogen werden
Soll im nächsten Frühjahr bezogen werden
Der Investor und Logistikdienstleister Honold baut im Aachener Gewerbepark Avantis ein neues Reifenlager für Continental. Nach Fertigstellung Anfang nächsten Jahres wird dort Platz für rund 800.000 Reifen sein, täglich können dann bis zu 35.000 Reifen umgeschlagen werden. Mit dem Neubau ist das Lager von den deutschen Autobahnen A4/A44 und der niederländischen A76 leicht zu erreichen, der Binnenhafen Maastricht ist schnell anzufahren.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *