Auch für Radkappen soll sich Foliatecs Sprühfolie eignen

Montag, 18. November 2013 | 0 Kommentare
 
Zur Pflege der aufgebrachten Sprühfolie bietet Foliatec auch einen speziell entwickelten Reinigungsschaum an
Zur Pflege der aufgebrachten Sprühfolie bietet Foliatec auch einen speziell entwickelten Reinigungsschaum an
Nachdem Foliatec zunächst darauf hingewiesen hatte, die von dem Unternehmen in verschiedenen Farbtönen angebotene Sprühfolie eigne sich unter anderem auch zur Verschönerung von Aluminiumfelgen, bringt man jetzt eine weitere fahrzeugbezogene Anwendung ins Spiel: eine Nutzung für die Radkappen von Autos. „Radkappen reinigen, Dose schütteln, Farbe aufsprühen. Für ein perfektes Ergebnis empfehlen sich mehrere Durchgänge, bei denen im Wechsel mit kurzen Trockenzeiten dünne Schichten aufgesprüht werden. Nach dem letzten Trocknen die Radkappen wieder anbringen“, beschreibt das Unternehmen die Anwendung. Zur Pflege der aufgebrachten Sprühfolie wird zudem ein speziell entwickelter Reinigungsschaum angeboten, der Bremsenabrieb und Ablagerungen entfernen sowie gleichzeitig vor erneuten Verschmutzungen schützen können soll. Diese Produkte wird Foliatec wohl auch zur Essen Motor Show mitbringen, wo man mit einem eigenen Messestand vertreten ist. cm

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *