Neue Größen des SFT von Mitas für leistungsstarke Maschinen

Montag, 11. November 2013 | 0 Kommentare
 
Bieten eine größere Aufstandsfläche durch geringeren Luftdruck: die SFT-Reifen von Mitas
Bieten eine größere Aufstandsfläche durch geringeren Luftdruck: die SFT-Reifen von Mitas
Durch die Erweiterung der Reihe der „Super Flexion Tyres“ (SFT) stellt Mitas aktuell auf der Agritechnica mit einem größeren Sortiment aus. Mitas’ SFT-Reifen seien für PS-starke Traktoren mit über 180 PS konzipiert worden und werden hauptsächlich auf dem nordamerikanischen Markt verkauft. Die neuen Größen des Mitas SFT sind 900/60 R42, 710/60 R34, 650/60 R34, 710/65 R46, 750/65 R26 und 580/85 R42. „Der Mitas SFT knüpft an die Leistung des Continental SVT an,“ sagt Andrew Mabin, Marketing & Sales Direktor bei Mitas. Die SFT-Reifen von Mitas konkurrieren mit dem Konzept des IF-Reifens. Der Hauptvorteil liege in der Anwendbarkeit variabler Fülldrücke und damit optimaler Anpassung an die jeweiligen Einsatzbedingungen. Flexible, hochbelastbare Seitenwände ermöglichten hohe Tragfähigkeiten bei niedrigen Reifendrücken. Das Resultat seien große Bodenaufstandsflächen, Voraussetzung für Bodenschonung und hohe Erträge. ab

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *