Yokohama Rubber wächst weiter deutlich – Japan-Geschäft rückläufig

Freitag, 8. November 2013 | 0 Kommentare
 
Yokohama Rubber konnte im dritten Quartal des laufenden Jahres die Umsätze deutlich steigern, und zwar um 15 Prozent auf jetzt 142,7 Milliarden Yen (1,1 Milliarden Euro). Unterdessen stieg der Umsatz in den ersten drei Quartalen um immer noch 4,9 Prozent auf 412,4 Milliarden Yen (3,1 Milliarden Euro). Während die Umsätze auf dem japanischen Heimatmarkt von Januar bis September um knapp fünf Prozent zurückgingen, konnte Yokohama Rubber insbesondere in Asien (+37 Prozent), aber auch in den „sonstigen Regionen“, und dazu zählt auch Europa, um immerhin noch 24 Prozent wachsen. Details zu Europa nennt der Bericht indes nicht.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *