Neuerung im Delticom-/Pnebo-Rollerreifenprogramm

Dienstag, 8. Oktober 2013 | 0 Kommentare
 
Der Anlas-Rollerwinterreifen „SC-500 Wintergrip 2“ soll nicht nur die Anforderungen der in Deutschland geltenden situativen Winterreifenpflicht erfüllen, sondern selbst bei extremen Sommertemperaturen eine lange Lebensdauer vorweisen können
Der Anlas-Rollerwinterreifen „SC-500 Wintergrip 2“ soll nicht nur die Anforderungen der in Deutschland geltenden situativen Winterreifenpflicht erfüllen, sondern selbst bei extremen Sommertemperaturen eine lange Lebensdauer vorweisen können
Zur diesjährigen Wintersaison stellt der Zweiradbereich der Delticom AG eine Neuerung in seinem Produktportfolio an Rollerbereifungen vor: das „SC-500 Wintergrip 2“ genannte Anlas-Profil, das die Nachfolger des Ganzjahresrollerreifens „MB-458 Wintergrip“ der türkischen Marke aus dem Winter 2011/2012 antritt. Bereits seit Ende September soll das als „Allroundtalent für Roller und Mopeds“ beschriebene neue Modell exklusiv unter www.motorradreifendirekt.de und allen weiteren Onlineshops des Internetreifenhändlers europaweit erhältlich sein. Dank M+S-Kennung und Schneeflockensymbol erfülle der „SC-500 Wintergrip 2“ nicht nur die Anforderungen der in Deutschland geltenden situativen Winterreifenpflicht, sondern er reiße – wie es weiter heißt – auch „keine Löcher ins Portemonnaie“ und müsse zudem im Sommer nicht gewechselt werden. Erhältlich ist der neue Rollerwinterreifen in den Dimensionen 3.50-10 RF TL 59M, 100/80-10 TL 53L, 100/90-10 TL 56M, 120/70-10 RF TL 54L, 120/90-10 TL 57P, 110/70-11 TL 45L, 120/70-12 RF TL 58P, 130/70-12 RF TL 62P sowie 130/60-13 TL 60P. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *