Benefizspiel: Traditionsmannschaft des FCK kickt gegen Pirelli-Werksteam

Freitag, 20. September 2013 | 0 Kommentare
 
Benefizspiel: Traditionsmannschaft des FCK kickt gegen Pirelli-Werksteam
Benefizspiel: Traditionsmannschaft des FCK kickt gegen Pirelli-Werksteam

Auf Einladung der Pirelli Deutschland GmbH und mit der Unterstützung des Autohauses Erftal aus Bürgstadt/Miltenberg stehen sich morgen die Traditionsmannschaft des 1. FC Kaiserslautern (FCK) und ein Werksteam von Pirelli in Breuberg bei einem Benefizfußballspiel gegenüber. Anpfiff ist um 16 Uhr auf dem Platz der KSG Rai-Breitenbach.

Im Mittelpunkt des sportlichen Ereignisses steht der gute Zweck. Alle Einnahmen aus Eintritts- und Sponsorengeldern werden der „Aktion Behindertes Kind Odenwald e.V.

“ gespendet. Zum Benefizspiel gegen das Pirelli-Werksteam werden aufseiten des 1. FCK bekannte Namen wie Mario Basler, Oliver Schäfer, Roger Lutz, Heinz Wilhelmi, Uwe Frohwein und Marco Haber erwartet.

Ebenso wird Jens Krieger dabei sein, der ehemals deutscher Meister mit der A-Jugend des 1. FCK wurde und heute als Key-Account-Manager in Diensten von Pirelli steht. Der Kader von Pirelli Deutschland besteht ausnahmslos aus Mitarbeitern des Werkes in Breuberg, die in dieser Aufstellung erstmalig zu einem gemeinsamen Spiel antreten.

Die Mannschaft wurde aus Amateur- und Freizeitspielern zusammengestellt. „Die einmalige Chance, gegen die ehemaligen Profis anzutreten, noch dazu verbunden mit einem guten Zweck, wollte sich fast keiner entgehen lassen. Die begehrten Plätze in der Mannschaft waren daher schnell vergeben“, heißt es vonseiten des Unternehmens, wo man sich auf zahlreiche Besucher des Spiels freut.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *