Mobilisierung von Händlernetzen auf der „Equip Auto 2013“

Mittwoch, 11. September 2013 | 0 Kommentare
 

Vom 16. bis 20. Oktober findet im Ausstellungszentrum Paris Nord die „Equip Auto 2013“ statt, von der über „volles Haus“ im neuen Angebotsbereich für Händlernetze berichtet wird.

Bei einem Aftermarket-Treff soll es um Markenwerbung, Förderung des Austauschs zwischen Erstausrüstern und ihren Lieferanten, Mobilisierung von ordentlichen und assoziierten Mitgliedern sowie Förderung von Mitgliederakquise usw. gehen. Die strategische Wahl der Messe wird von zahlreichen Händlernetzen auch aus der Reifenbranche wie Euromaster, Norauto, point S oder Speedy genutzt, die am Aftermarket-Treff teilnehmen werden.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *