Kumho macht ernst: „Platinum Club“ kommt nach Deutschland

Dienstag, 20. August 2013 | 0 Kommentare
 
Wollen die Präsenz von Kumho Tire Europe in Deutschland auf eine breitere Basis stellen: Vertriebsdirektor Thomas Schlich, Geschäftsführer Y.S. Kim und Marketingmanager Wolf Fuder (von rechts)
Wollen die Präsenz von Kumho Tire Europe in Deutschland auf eine breitere Basis stellen: Vertriebsdirektor Thomas Schlich, Geschäftsführer Y.S. Kim und Marketingmanager Wolf Fuder (von rechts)

Für Kumho Tire Europe ist es an der Zeit, sich breiter auf dem deutschen Markt zu positionieren und bestehende Kontakte zum Handel weiter zu intensivieren. Wie Geschäftsführer Yong-Sung (Y.S.

) Kim und der neue Vertriebsdirektor Thomas Schlich im Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG erläutern, wolle man dabei insbesondere auf das Händlerprogramm „Kumho Platinum Club“ setzen, das bereits in Italien und Großbritannien überaus erfolgreich eingeführt sei. Innerhalb der kommenden fünf Jahre könnten in Deutschland bereits 300 Händler „Club-Mitglieder“ sein, hoffen die Verantwortlichen der Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Offenbach bei Frankfurt. .

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *