Auf langen Touren Ersatzreifen statt Pannenset – so der TÜV Süd

Mittwoch, 10. Juli 2013 | 0 Kommentare
 
Behelfsmäßig pumpen und fahren: Viele Autos sind ab Werk nur noch mit einem Pannenset ausgerüstet
Behelfsmäßig pumpen und fahren: Viele Autos sind ab Werk nur noch mit einem Pannenset ausgerüstet

Seit Ersatzräder nicht mehr zur Serienausstattung gehören, ist der Plattfuß zeitaufwändiger und teils mit hohen Kosten verbunden. Denn mit Notrad oder Pannenset geht's höchstens bis zur nächsten Werkstatt. Besonders für die Urlaubsfahrt daher der Tipp vom TÜV Süd: Wer große Touren plant und auf fremdsprachliche Preisverhandlungen verzichten möchte, der nehme – so denn der Platz dazu da ist – besser ein vollwertiges Ersatzrad mit.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *