Truck Grand Prix mit Europart-Beteiligung

Dienstag, 9. Juli 2013 | 0 Kommentare
 
Unübersehbar: der Europart-Schriftzug
Unübersehbar: der Europart-Schriftzug

Europart (Hagen), Europas größter unabhängiger Händler für Nutzfahrzeugteile, ist beim diesjährigen 28. ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring vor Ort und präsentiert sich mit einem 600 Quadratmeter großen Zelt in unmittelbarer Nähe des Fahrerlagers zwischen den Ausstellungsflächen von ADAC und Scania Deutschland. CEO Pierre Fleck und Deutschland-Chef Jörg Franck werden an den drei Veranstaltungstagen bis zu tausend geladene Kunden am Ring begrüßen.

Im Europart-Veranstaltungszelt sorgen unter anderem eine Country Band und Gewinnspiele fürs Unterhaltungsprogramm. Der Grossist ist in dieser Saison Sponsor der beiden werksunabhängigen Rennteams Reinert Racing und Team 14. dv .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *