Im Flottengeschäft kommt manches später – aber es wird kommen

Freitag, 14. Juni 2013 | 0 Kommentare
 
Das Flottengeschäft verlangt nach mobilem Service
Das Flottengeschäft verlangt nach mobilem Service

“Reifenmanagement” ist eines der “Zauberwörter” im Flottengeschäft – wie in der Formel 1. Das hört sich toll an, fortschrittlich, an der Spitze der Entwicklung. Aber machen wir uns nichts vor: Auch da wird nur mit Wasser gekocht.

Neuere technologische Entwicklungen, höhere Ansprüche, kommt alles, auch im Flottengeschäft. Zwei Beispiele allerdings belegen, dass es auch Themenfelder gibt, in denen das Flottengeschäft den Entwicklungen hinterherhinkt: beim Reifenlabel und bei neuen Medien. .

Schlagwörter:

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *