VDAT und seine Mitglieder stellen in Friedrichshafen aus

Montag, 6. Mai 2013 | 0 Kommentare
 

Seit elf Jahren startet die Tuning- und Zubehörbranche traditionell am Bodensee in die neue Saison. Vom 8. bis 12.

Mai 2013 zeigen viele Clubs die über den Winter entstandenen Neukreationen und die Industrie präsentiert eine Fülle an Produktneuheiten. Auch zahlreiche VDAT-Mitglieder unter den mehr als 200 Ausstellern zeigen Neuheiten. Der Verband selbst ist wieder in Halle B5, Stand 504 mit einem Gemeinschaftsstand präsent, auf dem sich etliche Mitglieder präsentieren.

Diewe etwa zeigt sein 2013er Rad-Programm und präsentiert auf der Tuning World Bodensee einen VW Bus – ausgerüstet mit dem Raddesign Impatto in 10x22 Zoll. Die Elia Tuning & Design AG präsentiert auf dem VDAT-Gemeinschaftsstand eigene Leichtmetallräder in den Dimensionen 16 bis 23 Zoll; die Räder werden unter dem Markennamen “Elia Lombartho” angeboten. RH-Alurad wiederum zeigt neben dem Gesamtprogramm neue “Color-Polished”-Farbvarianten und seine neueste Schmiederad-Kreation, deren 20-Zoll-Version publikumswirksam auf einem CLR 9F von Lumma montiert sein wird.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *