Erstmals seit Langem wieder mehr Neuzulassungen in Deutschland

Montag, 6. Mai 2013 | 0 Kommentare
 
Erstmals seit Langem wieder mehr Neuzulassungen in Deutschland
Erstmals seit Langem wieder mehr Neuzulassungen in Deutschland

Mit 284.444 neu zugelassenen Pkw gab es im April 3,8 Prozent mehr Zulassungen als vor einem Jahr und damit erstmals seit Oktober wieder ein Plus in der Zulassungsstatistik. Der Anteil privater Zulassungen lag mit 39,8 Prozent leicht über dem Wert des Vorjahresmonats.

Der Beginn der Zweiradsaison spiegelte sich in 23.251 neu zugelassenen Krafträdern wider. Das Segment fuhr damit ein Plus von 14,1 Prozent ein.

Insgesamt lagen die Neuzulassungen in diesem Segment für das laufende Jahr jedoch noch 5,6 Prozent hinter dem Ergebnis des Vorjahreszeitraums. Die Neuzulassungen der Nutzfahrzeuge lagen um 5,2 Prozent über dem Wert des Vorjahresmonats, wobei die Kraftomnibusse mit 26,1 Prozent die deutlichste Aufwärtsentwicklung aufweisen. Doch auch hier weist die Statistik für den Jahreszeitraum Januar bis einschließlich April insgesamt ein Minus von 10,1 Prozent aus.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *