Renndebüt für die neuen Langstreckenrennreifen von Michelin in Spa

Donnerstag, 2. Mai 2013 | 0 Kommentare
 
Als technische Berater hoch geschätzt: Michelin stellt jedem Partnerteam in der Langstrecken-Weltmeisterschaft einen Ingenieur zur Seite
Als technische Berater hoch geschätzt: Michelin stellt jedem Partnerteam in der Langstrecken-Weltmeisterschaft einen Ingenieur zur Seite

Bei den 6 Stunden von Spa-Francorchamps am kommenden Wochenende erhalten die Partnerteams von Michelin erstmals die Gelegenheit, die neue Rennreifengeneration für die Langstrecken-Weltmeisterschaft 2013 im Renneinsatz auszuprobieren. Der zweite Lauf zur FIA World Endurance Championship (WEC) am 4. Mai ist zugleich die Generalprobe für das im Juni anstehende Saison-Highlight in Le Mans.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *