Jetzt auch für Lkw-Reifen neuer Innerliner von Yokohama

Dienstag, 16. April 2013 | 0 Kommentare
 
Verwendung des Schichtsilikates Talk
Verwendung des Schichtsilikates Talk

Nach intensiver gemeinsamer Entwicklungsarbeit mit ExxonMobil hatte der japanische Reifenhersteller Yokohama 2009 unter dem Namen “AIRTEX Advanced Liner” einen neuartigen, leichteren und luftundurchlässigeren Innerliner für Pkw-Reifen vorgestellt. Das Know-how mag jetzt dazu beigetragen haben, dass die Japaner auch für Lkw- und Busreifen einen neuartigen Innerliner präsentieren können, der gegenüber konventionellen Innerlinern um etwa 30 Prozent weniger luftdurchlässig sei. Ausschlaggebend für diesen technologischen Fortschritt sei die Verwendung des Schichtsilikates Talk im Gummi des Innerliners.

Durch Verwendung der Yokohama-Innovation werden Lkw- und Omnibus-Reifen auch leichter, was ein zusätzlicher Beitrag zum Umweltschutz ist. Im japanischen Lkw-Reifenwerk Mie wird der neuartige Innerliner dieser Tage in der Produktion eingeführt, sukzessive sollen außerjapanische Lkw-Reifenwerke Yokohamas folgen. dv .

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *