Bosch-Aufsichtsrat baut Geschäftsführung um

Montag, 25. März 2013 | 0 Kommentare
 

Im Management der Robert Bosch GmbH wird es im Sommer einige Veränderungen geben. So hat der Aufsichtsrat des Unternehmens auf Vorschlag der Gesellschafter Dr. Rolf Bulander (54) mit Wirkung vom 1.

Juli 2013 zum Mitglied der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH bestellt. Zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden der Bosch-Geschäftsführung wird ebenfalls mit Wirkung vom 1. Juli 2013 Dr.

Stefan Asenkerschbaumer (56) berufen. Dr. Bernd Bohr (56) wird aus persönlichen Gründen nach 30-jähriger Tätigkeit für Bosch und zehnjähriger erfolgreicher Arbeit für den größten Unternehmensbereich Kraftfahrzeugtechnik aus der Bosch-Gruppe austreten.

Wolf-Henning Scheider (50) wird ab 1. Juli 2013 Koordinator des Bosch-Unternehmensbereiches Kraftfahrzeugtechnik. Er verantwortet die Bereiche Marketing und Verkauf sowie den Verkauf Kraftfahrzeug-Erstausrüstung und ist damit erster Ansprechpartner für weltweite Automobilkunden.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *