Titel des Patenteuropameisters 2012 geht an Bosch

Freitag, 8. März 2013 | 0 Kommentare
 

Laut dem Europäischen Patentamt kann sich Bosch für das Jahr 2012 über den Titel als Patenteuropameister freuen. Demnach ist im vergangenen Jahr das Portfolio des Unternehmens dank 838 Neuanmeldungen auf mehr als 90.000 aktive Schutzrechte angewachsen.

Global meldete die Bosch-Gruppe, die nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr rund 4,5 Milliarden Euro bzw. mehr als acht Prozent ihres Umsatzes für Forschung und Entwicklung aufgewendet hat, 2012 sogar mehr als 4.700 Patente an.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *