720.000 Pirelli-Reifen für den Motorsport im Jahre 2013

Freitag, 8. Februar 2013 | 0 Kommentare
 
Auch in der Reifenentwicklung gibt es noch Handarbeit, …
Auch in der Reifenentwicklung gibt es noch Handarbeit, …

2013 wird Pirelli mehr als 720.000 Reifen an die renommiertesten Auto- und Motorradhersteller für den Motorsport liefern. Dazu gehören unter anderen Aston Martin, Audi, Ferrari, McLaren oder Ducati und Honda.

Das Unternehmen wird in diesem Jahr 2013 in über 250 Meisterschaften vertreten sein, die in mehr als 40 Ländern ausgetragen werden. Die Wettkampfreifen tragen Namen wie P Zero, Cinturato, Scorpion und Diablo.

.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *