Cyril Despres gewinnt „Dakar“-Motorradwertung auf Michelin-Reifen

Mittwoch, 23. Januar 2013 | 0 Kommentare
 
Cyril Despres hat zum fünften Mal die Motorradkategorie der “Dakar” gewonnen, und sämtliche Siege bei dieser Rallye hat er gemeinsam mit Reifenpartner Michelin errungen
Cyril Despres hat zum fünften Mal die Motorradkategorie der “Dakar” gewonnen, und sämtliche Siege bei dieser Rallye hat er gemeinsam mit Reifenpartner Michelin errungen

Wenige Tage vor seinem 39. Geburtstag hat der französische Endurospezialist Cyril Despres zum fünften Mal die Motorradkategorie der “Rallye Dakar” gewonnen: Nach 14 Tagesetappen über eine Gesamtdistanz von gut 8.500 Kilometern, die von der peruanischen Hauptstadt Lima über die Atacama-Wüste und durch Argentinien bis ins chilenische Santiago führte, überquerte er die Zielrampe mit einem Vorsprung von zehn Minuten und 43 Sekunden auf seinen Teamkollegen Ruben Faria.

Mit ihnen freut sich auch Michelin, denn die beiden fuhren ihre Erfolge auf Reifen des Herstellers ein. An Ende sollen sogar insgesamt fünf KTM-Piloten auf Michelin-Maschinen Topplatzierungen eingefahren haben. cm .

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *