Guss- oder Schmiederad für den „Arden Range“

Donnerstag, 10. Januar 2013 | 0 Kommentare
 
Hier mit Schmiederad “Sportline”
Hier mit Schmiederad “Sportline”

Auch für die 4. Generation des Range Rover bietet Arden Automobilbau (Krefeld) Produkte an, die den Hauch von Luxus noch steigern sollen. Das Designkonzept steigert die Individualität und unterstreicht die zeitgemäße Erscheinung des neuen Range Rover.

Die Felgen bestechen durch klassische Eleganz. Der Kunde kann wählen zwischen dem Sportline-Schmiederad, das auf Wunsch auch in Wagenfarbe lackiert werden kann, oder der Dakar II in Monoblockbauweise, die Schwarz/silber matt oder silber erhältlich ist. dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *