ContiTech errichtet neues Werk in Russland

Montag, 10. Dezember 2012 | 0 Kommentare
 
Im russischen Kaluga baut ContiTech ein neues Werk für Klima- und Servoleitungen
Im russischen Kaluga baut ContiTech ein neues Werk für Klima- und Servoleitungen

ContiTech investiert rund 13 Millionen Euro in ein neues Werk für Klima- und Servoleitungen im russischen Kaluga. Baubeginn ist voraussichtlich im Februar kommenden Jahres, die Produktion der ersten Serienteile ist für Dezember 2013 geplant. Errichtet wird die Produktionsstätte auf dem 60 ha großen Gelände eines ebenfalls gerade entstehenden Continental-Reifenwerkes, wodurch die bereits vorhandene Infrastruktur gemeinsam genutzt werden kann.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *