Kumho in Europa mit großen Ambitionen

Dienstag, 20. November 2012 | 0 Kommentare
 
Das KETC wird großes Entwicklungspotenzial bieten
Das KETC wird großes Entwicklungspotenzial bieten

Das unlängst eröffnete Kumho European Technical Centre (KETC) in Mörfelden-Walldorf soll der Ausgangspunkt für den koreanischen Reifenhersteller sein, um den Anschluss an das europäische Premiumsegment zu schaffen, erklärt Peter Becker (54), Executive Managing Director des KETC. Es gilt, anerkannter Erstausrüster der hiesigen Automobilindustrie zu werden mit durchgängig hervorragenden Produkten, denn was im OE-Bereich funktioniert, wird sich auch in den Ersatzmärkten bewähren; was die Automobilhersteller für gut erachten, wird sich auch bei den Tests der automobilen Zeitschriften in der Spitze wiederfinden; was sich in Deutschland durchsetzt, wird auch in Europa und darüber hinaus nachgefragt werden. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *