Michelin-Werk in Homburg ehrt seine Jubilare

Montag, 19. November 2012 | 0 Kommentare
 
Michelin-Werk in Homburg ehrt seine Jubilare
Michelin-Werk in Homburg ehrt seine Jubilare

Am vergangenen Freitag ehrte das Michelin-Werk Homburg im Rahmen einer Feier seine diesjährigen Jubilare. Dazu waren 34 Jubilare mit 40-jähriger Betriebszugehörigkeit und 19 Jubilare mit 25-jähriger Betriebszugehörigkeit mit ihren Partnern in das Schlossberghotel in Homburg eingeladen. Werkdirektorin Dr.

Lisa Janzen zeichnete die Mitarbeiter dort gemeinsam mit Personalleiter Thomas Hoffmann und Betriebsratsvorsitzendem Raymond Ott für ihre langjährige Treue zum Unternehmen aus. “Gute Mitarbeiter sind eine Versicherung für die Zukunft – ich bin dankbar, dass Sie uns so lange die Treue gehalten haben. Ich möchte mich herzlich bei Ihnen für Ihren Einsatz für das Werk Michelin bedanken.

Ihre Flexibilität und Ihre Motivation ermöglichen es uns, auch in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten positiv nach vorne zu blicken”, betonte Dr. Lisa Janzen. Auch der Betriebsratsvorsitzende Raymond Ott lobte das Engagement der Mitarbeiter: “Die Bereitschaft und Betriebstreue, in allen Zeiten die Herausforderungen anzunehmen und auch zu meistern – das sind die Stäken der Homburger Belegschaft.

Ihre Leistung trägt die Entwicklung des Werkes – dafür möchte ich Ihnen herzlich danken.” Neben der Jubiläumsprämie erhielten die Mitarbeiter eine traditionelle “Michelin-Medaille”, konnten eine abteilungsinterne Feier gestalten und wurden mit einer Ehrenurkunde der IHK des Saarlandes ausgezeichnet. ab Am vergangenen Freitag konnten über 50 Mitarbeiter der Michelin-Fabrik in Homburg ihr Firmenjubiläum feiern.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *