Vredestein wieder Sponsor der Leserwahl „autonis“

Montag, 24. September 2012 | 0 Kommentare
 

Alljährlich zu Beginn der Herbstsaison ist es soweit: Dann wählen die Leser der Fachzeitschrift “auto motor und sport” aus den automobilen Neuvorstellungen der vergangenen zwölf Monate die besten Designneuheiten des Jahres – und Vredestein ist als vielseitiger Ausrüster und Partner von Automobilindustrie und Autofahrern beim sogenannten “autonis” seit Jahren als Sponsor dabei. Rund 15.000 Leser haben anno 2012 für knappe Entscheidungen in den einzelnen Klassen gesorgt.

So überraschte bei den Kompaktwagen der brandneue Mercedes A-Klasse, der sich nur dem Sieger Audi A3 geschlagen geben musste. Bei den Kleinwagen sowie bei den SUV siegten mit A1 und Q5 ebenfalls Audi-Modelle, während BMW mit dem 3er in der Mittel- und dem 6er Gran Coupé in der Oberklasse die Nase ganz vorn hatte. Der Ford B-Max bei den Vans, Porsches knackfrischer Boxster im Duell der Cabrios sowie der Aston Martin Vanquish (vor Porsche und Ferrari) bei den Traumsportwagen waren die weiteren Sieger – Vredestein gratuliert allen erfolgreichen Herstellern.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *