Testphase für Pirellis Cyber Fleet System dauert an

Montag, 24. September 2012 | 0 Kommentare
 

Nachdem das moderne Cyber Fleet System in Lateinamerika bereits ausgiebig getestet wurde, will Pirelli das Testprogramm auf europäischen Straßen jetzt bis Anfang des kommenden Jahres fortsetzen. Der sogenannte “intelligente Reifen” für kommerzielle Fahrzeugflotten rollte in knapp zwei Monaten bereits mehr als eine Million Kilometer, hauptsächlich auf Straßen in Deutschland und Skandinavien. Die Testphase, die im Juli begann, soll nun im Februar 2013 abgeschlossen werden.

Im Test von Pirellis neuester technologischen Innovation waren 15 schwere Lkw während der Testphase bislang in Europa im Einsatz. Die hierzulande gesammelten Ergebnisse bestätigten die Resultate aus Lateinamerika und die Erwartungen der Ingenieure; das System habe “seine Effizienz unter Beweis gestellt”, so Giovanni Pomati, Direktor des Geschäftsbereichs Pirelli Truck. Im Sommer hatte der Hersteller angekündigt, man werde die Sensoren zur Jahreswende hin in Europa einführen.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *