Hankook unterstützt Verbraucher und Händler mit „Label Finder“

Donnerstag, 13. September 2012 | 0 Kommentare
 
Mit dem neuen Onlinetool “Label Finder” können Verbraucher und Reifenhändler sich einen Überblick über die Labelklassifizierungen der verschiedenen Hankook-Reifen verschaffen; es zeigt im Übrigen auch, dass vermeintlich gleiche Produkte für den Ersatzmarkt und die Erstausrüstung wie erwartet zum Teil deutlich in ihrer Labelklassifizierung voneinander abweichen
Mit dem neuen Onlinetool “Label Finder” können Verbraucher und Reifenhändler sich einen Überblick über die Labelklassifizierungen der verschiedenen Hankook-Reifen verschaffen; es zeigt im Übrigen auch, dass vermeintlich gleiche Produkte für den Ersatzmarkt und die Erstausrüstung wie erwartet zum Teil deutlich in ihrer Labelklassifizierung voneinander abweichen

Hankook hat jetzt einen sogenannten “Label Finder” auf seiner Internetseite integriert. Mit dem Onlinetool sollten Verbraucher beim Reifenkauf unterstützt werden, heißt es dazu in einer Mitteilung. Auch Reifenhändlern soll es als Orientierungshilfe dienen, so Hankook weiter.

“Reifenkäufer profitieren mit unserem ‚Label Finder‘ von mehr Transparenz, da die einzelnen Reifenmodelle und -größen in Sachen Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Ökologie untereinander besser vergleichbar gemacht werden”, ergänzt Hee-Se Ahn, Hankook Tire Vize-Präsident für Marketing und Vertrieb in Europa, gibt aber gleichzeitig zu bedenken: “Eine Vielzahl von relevanten Reifeneigenschaften werden durch das Label nicht aufgezeigt. Eine ausführliche Beratung im Reifenfachhandel sowie Testergebnisse in unabhängigen Fachzeitschriften sind und bleiben wichtige Informationsinstrumente für den individuellen Reifenkauf”. .

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *