Falken siegt bei der ALMS in Baltimore

Donnerstag, 6. September 2012 | 0 Kommentare
 
Wiederholung des Vorjahreserfolges
Wiederholung des Vorjahreserfolges

Das Team Falken Tire holt zum zweiten Mal in Folge den Sieg beim 2-stündigen ALMS-Rennen in Baltimore (USA) auf dem Slick “Azenis RT”. Kevin Jones, ALMS-Supervisor bei Falken USA: “Die Rennperformance unserer Reifen war herausragend und unsere Rundenzeiten durchgehend auf einem gleichbleibenden hohen Niveau.” dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *