Falken festigt Präsenz in Europa mit Rennen und Reifen

Donnerstag, 30. August 2012 | 0 Kommentare
 
Für Yukio Yoshida, den neuen Corporate Planning Director der Falken Tyre Europe GmbH, kann sich der Hersteller zunehmend über eine Beachtung im Markt durch das kontinuierliche Engagement im Motorsport freuen
Für Yukio Yoshida, den neuen Corporate Planning Director der Falken Tyre Europe GmbH, kann sich der Hersteller zunehmend über eine Beachtung im Markt durch das kontinuierliche Engagement im Motorsport freuen

Seitdem die Falken Tyre Europe GmbH ihre Geschäftstätigkeit Anfang 2010 aufgenommen hat, konnte die Tochtergesellschaft des japanischen Reifenherstellers Sumitomo Rubber Industries (SRI) in Europa einiges bewegen. Insbesondere macht das Unternehmen durch seine zunehmende Präsenz auf den europäischen Ersatzmärkten und – neuerdings – auch in der Erstausrüstung von sich reden, wozu ein stets aktuelles Produktsortiment gehört. Außerdem kann man sich bei Falken zunehmend über eine Beachtung im Markt durch das kontinuierliche Engagement im Motorsport freuen.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *