BlitzRotary auf der Automechanika und IAA Nutzfahrzeuge

Montag, 20. August 2012 | 0 Kommentare
 
Mit dem neuen Radgreifheber Hydrolift S2 6.2 erweitert Blitz Rotary die Familie seiner Blitz-Radgreifheber um eine neue interessante Variante mit 6,2 Tonnen Tragkraft
Mit dem neuen Radgreifheber Hydrolift S2 6.2 erweitert Blitz Rotary die Familie seiner Blitz-Radgreifheber um eine neue interessante Variante mit 6,2 Tonnen Tragkraft

In diesem Jahr wird BlitzRotary auf der Automechanika in Halle 8 E42/46 auf über 400 m² neben bewährten Produkten aus den Bereichen Lkw/Pkw-Hebetechnik, Drucklufttechnik und Unfallreparaturtechnik auch zahlreiche Neuheiten präsentieren. Auch auf der IAA Nutzfahrzeuge ist BlitzRotary vertreten, und zwar in Halle 23, Stand D21 mit einem 65 m² großen Stand. Die lediglich einseitige Bedienung sei ein großes ergonomisches Manko gegenwärtiger Grubenheber-Konzepte.

Mit der zum Patent angemeldeten 2. Bedieneinheit bei den neuen Blitz-Grubenhebern hat der Mechaniker den wahlfreien Zugang zum Grubenheber und muss damit nicht umständlich die Seite wechseln. In Verbindung mit den zusätzlichen Aussparungen im Fahrgestell und der ergonomischen Gestaltung des Griffstücks sei eine vollständige Ein-Hand-Bedienung möglich.

Mit der vollständigen Abdeckung des Hydraulikaggregats wirke der Heber wie aus einem Guss. Positiver Nebeneffekt: Das Aggregat ist damit vor herunterfallenden Teilen geschützt. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *