“X Line Energy T” soll pro Achse 0,4 Liter Kraftstoff sparen

Freitag, 13. Juli 2012 | 0 Kommentare
 

Michelin hat mit dem “X Liner Energy T” genannten Modell eine Neuentwicklung für das Nutzfahrzeugsegment vorgestellt. Beschrieben als besonders sichere und wirtschaftliche Alternative für die Bereifung von Trailern, sollen sich bei Verwendung dieses Reifens im Vergleich zum “XTA 2 Energy” und bezogen auf die Dimension 265/70 R19.5 bis zu 0,4 Liter Kraftstoff pro Achse einsparen lassen.

Dies entspreche zugleich einer Verringerung der Kohlendioxidemissionen um bis zu 1,1 Kilogramm pro 100 Kilometer und Achse, rechnet Michelin vor. Beim europäischen Reifenlabel erzielt der neue Trailerreifen demnach eine “B”-Einstufung sowohl in der Kategorie als auch in Bezug auf das Nassbremsen. Das externe Rollgeräusch wird mit 68 dB beziffert.

Darüber hinaus weist der Hersteller noch darauf hin, dass der “X Liner Energy T” außerdem mit einer bis zu 14 Prozent höheren Laufleistung aufwarten könne als der zum Vergleich herangezogene “XTA 2 Energy”. Angeboten wird der Neue ab sofort in den Dimensionen 235/75 R17.5 und 245/70 R17.

5, doch schon zum 1. August will Michelin die Produktpalette um die Dimensionen 215/75 R17.5 sowie 265/70 R19.

5 ergänzen. Der “X Line Energy T” ersetzt in den genannten Dimensionen die Modelle “XTA 2 Energy” bzw. “XTA 2+ Energy” des französischen Herstellers.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *