SAP zertifiziert Cormeta als „Partner Center of Expertise“

Dienstag, 10. Juli 2012 | 0 Kommentare
 

Die Ettlinger Cormeta AG ist von SAP als “Partner Center of Expertise” zertifiziert worden. Damit wird sogenannten VAR-Partnern – das Kürzel steht für “Value Added Reseller” – bescheinigt, dass sie bei der direkten Kundenunterstützung die technischen und organisatorischen SAP-Vorgaben erfüllen. Als wesentliche Voraussetzung zur Erlangung des Zertifikats wird der Einsatz des “SAP Solution Managers”, mit dessen Komponente “Incident Management” der VAR-Partner Cormeta den Bestandskundensupport um einen Service-Desk zur Erstellung, Bearbeitung und Überwachung der Supportmeldungen erweitert hat, sowie diverser Testsysteme genannt.

“Wir nutzen bereits viele Jahre sehr intensiv den ‚SAP Solution Manager’ für unsere Bestandskundenbetreuung”, sagt Dr. Jakob Schauer, Bereichsleiter SAP-Technologie und Services bei Cormeta. Die Ettlinger, zu deren Portfolio von Branchenlösungen mit “Tradesprint” auch eine den technischen (Groß-)Handel und Reifenhandel gehört, halten demnach schon seit Jahren auch ein eigenes Team für den Support vor.

“Gerade unsere Mittelstandskunden wissen diesen Service zu schätzen”, sagt Dr. Schauer. cm .

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *