Walbridge/Mashburn baut neue Reifenfabrik für Conti in den USA

Montag, 9. Juli 2012 | 0 Kommentare
 

Continental Tire the Americas, LLC (CTA) hat den US-Baukonzern Walbridge/Mashburn, ein Joint Venture, zum Generalunternehmen für den Bau des neuen Reifenwerkes in Sumter (South Carolina/USA) ernannt. Der Bau der Fabrik soll Ende 2013 abgeschlossen sein, die Produktion von Pkw- und LLkw-Reifen der Marken Continental und General zu diesem Zeitpunkt, spätestens aber Anfang 2014 aufgenommen werden. Inklusive Sumter und seit 2006 bereits vorgenommenen Projekten in Ecuador, Mexiko und Brasilien erhöht sich die vom deutschen Konzern aufgebrachte Investitionssumme auf mehr als eine Milliarde US-Dollar.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *