Cooper Tire in Essen: Reifen aus Europa für Europa

Dienstag, 19. Juni 2012 | 0 Kommentare
 
Laut Roman Schneider, Coopers Verkaufsleiter National in Deutschland, will der Hersteller jetzt mit zwei weiteren Marken in Europa an den Start gehen: “Mentor” und “Starfire”
Laut Roman Schneider, Coopers Verkaufsleiter National in Deutschland, will der Hersteller jetzt mit zwei weiteren Marken in Europa an den Start gehen: “Mentor” und “Starfire”

Die Cooper Tire & Rubber Company Europe Ltd. – Tochter des US-Reifenherstellers – gab auf der Reifen-Messe einen umfangreichen Überblick über das aktuelle Produktprogramm und stellte gleich einige aktuelle Produkte der Marken Cooper und Avon vor “und demonstriert damit seine intensiven Anstrengungen bei der Entwicklung von Reifen und Technologien aus dem European Technical Centre in Melksham, Großbritannien”, wie der Hersteller betont. Zu den Highlights zählten dabei insbesondere der neue 4x4-Reifen “Cooper Discoverer A/T3”, aber auch der kürzlich präsentierte “Cooper Discoverer S/T Maxx”.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte, Reifen 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *