Überarbeitetes „Designstudio“ geht bei Dotz online

Montag, 18. Juni 2012 | 0 Kommentare
 

Die Rädermarke Dotz hat ihr sogenanntes “Designstudio” unter www.dotzmag.com überarbeitet, über das sich Leichtmetallräder des Anbieters mithilfe von Beklebungen individualisieren lassen.

In der neuen Version soll es sich homogener in die Gestaltung der Dotz-Website integrieren und noch einfacher bedienen lassen. Als eigentliches Highlight werden allerdings die neu zur Verfügung stehenden Oberflächenoptionen genannt. Durch die Kombinationen verschiedener Customizing-Effekte seien mehr als 2.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *